Büro- und Verwaltungsgebäude

VARIOFFICE

VARIOFFICE ist die gehobene Mittelklasse der Büroimmobilien. Großzügigkeit, die Schaffung angenehmer Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit der reibungslosen Organisation des Arbeitsalltags sind die Planungsgrundsätze von VARIOFFICE. Hochwertige Standards prägen das Erscheinungsbild des gesamten Gebäudes: Beginnend mit den Möglichkeiten der Fassadengestaltung, über repräsentative, helle Foyerbereiche über zwei Etagen, bis zum Staffelgeschoss, das dem Gebäude einen leichten, eleganten Abschluss gibt. Mehr Informationen unter

 

Linkes Bild: Waschtischanlagen - Standard in Varioffice.
Rechtes Bild: Brüstungsheizsystem mit Kühloption, aufklappbar, inkl. Elektro-Trassenführungen

 

 

Linkes Bild: Brüstungselement
Rechtes Bild: Innenausstattung Varioffice

Die Büroimmobilien wurden an folgenden Standorten errichtet:

Standort: Düsseldorf-Oberkassel
Bauzeit: 9 Monate
Bauherr: LEG Standort- und Projektentwicklung Ratingen GmbH
Nutzer: LEG NRW, BAM Deutschland AG, HBM Stadien- und Sportstättenbau GmbH

 

Standort: Köln-Deutz
Bauzeit: 13 Monate
Bauherr: Nordrheinische Ärzteversorgung Düsseldorf
Nutzer: Landesbetrieb Straßen.NRW. Roland Versicherung

 

 

Standort Essen-Weststadt
Bauzeit: 13 Monate
Bauherr: LEG Standort- und Projektentwicklung Essen
Nutzer; Siemens Real Estate, LEG Unternehmensgruppe

 

 

Standort: Moers, Genender Gewerbepark
Bauzeit: 6 Monate
Bauherr: S.Black GmbH, Duisburg
Nutzer: S.Black GmbH, Moers-Genend

Architekten: dd projektplanung gmbh


Airport Gardens

Beim Projekt Airport Gardens führte das Planungsbüro Bodzian & Partner alle Planungen für die Bereiche Heizung, Lüftung, Sanitär und Klima aus. Außerdem planten wir die Betonkernaktivierung und die Feuerlöschanlage.


Xella Zentrale in Duisburg-Huckingen

Bauherr: Zweite Primus Projekt GmbH
Architekten: Heine Architekten, Hamburg
Generalunternehme: Bolckmans GmbH, Schwalmtal

Nutzfläche: 8.000 m², Investitionen: 14 Mio. Euro, Bauzeit: Januar 2010 – April 2011

In der neuen Xella-Zentrale im Technologie Campus Duisburg-Huckingen finden 340 Mitarbeiter Platz. Bodzian & Partner führten die technische Gebäudeausrüstung (Heizung, Lüftung, Sanitär und Kälte) inkl. Betonkernaktivierung durch.

Le Ciel, Airport City, Düsseldorf

Im Büropark Airport City in Düsseldorf gelegen, überzeugt “Le Ciel” mit unverwechselbarer Gestalt und klarer Funktionalität. Das fünfgeschossige Bürogebäude beeindruckt durch seine weit auskragende Dachscheibe sowie die nach innen geschwungene Fassade, die die Straßenbiegung aufnimmt. Für ein angenehmes Raumklima sorgen äußere Sonnenschutzjalousien, einbetonierte Kühlleitungen und eine Lüftung für Sonderräume.

Beim Projekt Airport Gardens führte das Planungsbüro Bodzian & Partner alle Planungen für die Bereiche Heizung, Lüftung, Sanitär und Klima aus. Außerdem planten wir die Betonkernaktivierung und die Feuerlöschanlage.

Auftraggeber: Züblin AG